Herzlich Willkommen beim TV Obersiggenthal

Wir begrüssen euch herzlich auf der neuen Website des TV Obersiggenthal. Wir möchten unseren Verein mit seinen Riegen präsentieren und über aktuelle interne und öffentliche Anlässe informieren.

Viel Spass beim Stöbern in den Berichten, Resultatlisten und natürlich den zahlreichen Fotogalerien wünschen wir euch dabei!

Sportliche Grüsse

TV Obersiggenthal

Schriftliche GV 2020/21

Geschrieben von TV Obersiggenthal am .

Aufgrund der allseits bekannten Situation findet die GV 2020/21 auf schriftlichem Weg statt. Die Unterlagen werden den Mitgliedern per Mail oder Brief zugestellt.

Trainingsunterbruch

Geschrieben von TV Obersiggenthal am .

Die Turnhallen in Obersiggenthal bleiben bis (mindestens) 22. Januar 2021 für alle Vereine geschlossen. Dies betrifft auch die Jugi. Voräufig finden also leider keine Trainings statt.

Bleibt gesund!

Gemeindeturnfest Obersiggenthal

Geschrieben von TV Obersiggenthal am .

Turnfest Obersiggenthal

Mehr als nur eine Schnapsidee: traurig über die Absage des Turnfests in Koblenz diskutierte man im Vorstand mögliche Alternativen. Mit minimaler Vorbereitungszeit wurde am 19. Juni ein «Gemeindeturnfest» (GTF) in Obersiggenthal zum Leben erweckt, inklusive Logo, Wettkämpfe, Rangliste und sogar Festbeiz. Und natürlich einem Turnfestsieger. Dass dieser ausgerechnet der Oberturner war, welcher die Disziplinen ausgewählt hatte, führte zwar zu neckischen Sprüchen, aber keinen ernsthaften Zweifeln an der Korrektheit der Resultate.

Velotour Martinsberg

Geschrieben von Pepe Berninger am .

Hurra, Hurra der TVO ist wieder da!

Kurz nach der Kreisspielwoche wurde in der Schweiz der Notstand ausgeru-fen und die Durchführung von einem Turnvereintraining wurde verunmöglicht. 2 ½ Monate später gab es endlich die Lockerungen, der STV und die Gemeinde haben das Schutzkonzept erstellt und auch der TVO hat dies ge-macht und das erste Training seit langem konnte wieder durchgeführt werden.

Unter Berücksichtigung der maximalen Gruppengrösse versammelten sich 7 Turner im OSOS für eine Velotour. Nachdem wir den ersten Anstieg in Kirchdorf hinter uns gebracht hatten, gab es einen kurzen Halt im Restaurant Hirschen. Es stiessen zwei Turner zu uns und da nur maximal 4 Perso-nen an einem Tisch sein durften, verteilten sich die drei Gruppen auf die drei Tische. Bei der Fahrt zum nächsten Zwischenhalt konnten wir ohne grössere Anstrengung angehen, da es sich um die Abfahrt nach Turgi zum Restaurant Diana ging.

Im Wissen, dass noch eine anstrengende Fahrt vor uns liegt, stärkten wir uns mit Pizza und Bier und erwarteten die fehlenden beiden Personen. Sehr erfreulich war, dass ein potenzielles Neumitglied mit uns mitkam. "Herzlich Willkommen Patrick beim TVO". Von Turgi ging es weiter Richtung Gebenstorf. Nach einer weiteren kurzen Stärkung erreichten wir über den langgezogenen Anstieg via Birmenstorf Dättwil. Im Restaurant Cheers konnten wir uns noch einmal stärken und das gesellige Zusammensein geniessen, bevor es dann weiter nach Baden zur Walter Bar ging. Dort trennten sich dann bereits wieder die Wege und wir traten die Heimreise nach Villigen, Umiken, Würenlos, Wettingen & Obersiggenthal wieder an.

Nach Mitternacht waren wieder Gruppen bis 30 Personen erlaubt!
(Nach Mitternacht waren wieder Gruppen bis 30 Personen erlaubt!)

Es hat wieder richtig Spass gemacht gemeinsam mit der Turnerfamilie einige Stunden zu verbringen und die Freude auf weitere Training ist gross, auch wenn im Moment "klassische Fussball-/Unihockeyspiele" aufgrund den Abstandsvorgaben nicht möglich sind. Aber mit etwas Fantasie ist hier Einiges möglich. Lasst Euch überraschen…